Anmeldung für neue Grimmschulkinder für das Schuljahr 2019 / 2020

Liebe zukünftige Grimmschuleltern,

Am 20. März 2019 findet in der Grimmschule die Anmeldung der künftigen Erstklässler statt. Auch der Förderverein ist mit einem Infostand vertreten. Wir informieren und beraten Sie gern zu den Themen des Fördervereins, insbesondere aber auch zur Mittagsbetreuung an unseren beiden Standorten: an der Schule und in der “Villa” in der Eichendorffstraße. Natürlich können Sie ihr Kind auch schon für die Mittagsbetreuung anmelden.

Vielen Dank, dass Sie sich jetzt schon für uns interessieren, auf dieser Homepage finden Sie viele nützliche Informationen und u.a. die Anmeldeformulare für die Mittagsbetreuung.

Wir freuen uns, Sie und Ihr künfiges Schulkind kennenzulernen und stehen Ihnen für alle Ihre Fragen am Anmeldetag gern persönlich mit Rat und Tat zur Seite.

Ihr FV Vorstand

P.S. Noch ein Hinweis für besorgte Eltern: Dank der Mittagsbetreuung durch den Förderverein haben in den letzten Jahren ALLE Kinder, die bis zum Stichtag am 31.05. angemeldet wurden, einen Betreuungsplatz erhalten. Ob das im nächsten Schuljahr wieder so klappt, können wir natürlich noch nicht versprechen, da wir die Anmeldezahlen nicht kennen. Aber wir bemühen uns natürlich, dass alle Kinder einen Platz bekommen.

Ramona Hamoser ist neues Vorstandsmitglied

Ramona Hamoser, deren Kind eine 1. Klasse besucht, ist auf der ordentlichen Mitgliederversammlung im November 2018 neu in den Vorstand gewählt worden. Wir freuen uns sehr über unsere neue Mitstreiterin, und dass unser Ziel der fortlaufenden Verjüngung – in Bezug auf das Alter der Kinder – somit ein zweites Jahr in Folge erreicht wurde.

Ramona Hamoser

Heike Zitzelsberger ist aus dem Vorstand ausgeschieden und bleibt dem Vorstand als Beauftragte für pädagogisch-konzeptionelle Fragen erhalten. Wir danken Ihr auch an dieser Stelle sehr herzlich für die intensiven vergangenen zwei Jahre im Vorstand! Sie hat maßgeblich dazu beigetragen, dass wir den Betrieb der Mittagsbetreuung reibungslos und vor allem unterbrechungsfrei fortführen konnten und heute geordnete und stabile Verhältnisse haben.